Mittwoch, 12. November 2014

Novemberblumen * flowers in november



Nelken und Frauenmantel im November?
Beides gibt es in den Gärten in der Umgebung.

Auf den Weiden steht der Löwenzahn 
in leuchtend gelben Blüten, 
die kahlen Herbstbäume als Hintergrundkulisse.


Der Klee steht in voller Blüte.

Die Doldenblumen blühen am Wegesrand,
direkt neben dem leuchtend roten Hagebuttenstrauch.


Der Storchenschnabel blüht rosa 
unter dem gelben Ahornbaum
und dem rosaroten Pfaffenhütchenstrauch.


Die Natur zeigt sich zur Zeit bunt,
mit Novemberblumen.

Wie sieht es bei Euch aus?



Kommentare:

  1. bei mir ist auch zur zeit frühling, sommer und herbst!!! bunte blätter, blühender klee, wunderschöne cosmea, löwenmäulchen, margeriten und sogar manche hortensie schiebt neue blüten!!! gute nacht-grüße von angie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    genau so sieht zeigt sich die Natur auch hier...klar, ich genieße es in vollen Zügen, bin ich doch eher ein Herbst- und Frühlingsmensch, statt heißer Sommer und kalter Winter. Der Natur täte jedoch Kälte recht gut und die Kinder warten auch schon auf Schnee. Es ist schon ein wenig komisch dieses Jahr und wir nehmen es einfach so wie es kommt. Bei mir kommt auch noch keine Stimmung auf, mal einen Adventskranz zu gestalten, dabei ist es ja nicht mehr soooo lange hin.
    An so einen November kann ich mich jedenfalls nicht erinnern. Vielleicht hat der Herbst den Frühling geküsst und der Winter fällt aus ;-)
    Sei lieb gegrüßt von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Claudia,
    ich bin ja mehr die stille Bewunderin deiner Einträge, aber heute schreib ich auch wieder einmal! Es ist immer eine Freude hier zu sein und immer wunderschön! Gratuliere zu deinem Buchprojekt. Ich bin schon sooooo gespannt und freue mich ganz fest mit dir mit!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Auch hier blüht noch allerhand! Allen voran meine Lieblinge... Geranium! Kann gar nicht glauben, dass schon bald Advent sein soll!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir blühen noch die letzten Rosen, auch Pfaffenhütchen leuchten noch im Strauch. Auch die Schneebeeren zieren das Beet. Dein November-Arrangement ist wunderschön.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    ich gebe zu, ich musste in die Gärtnerei um mir noch etwas Blühendes zu besorgen! Bei mir ist alles schon weg! Da muss ich im nächsten Jahr etwas pflanzen, was auch noch im November zu sehen ist!!! Dir ganz liebe Grüße und Danke für die tollen Fotos!

    AntwortenLöschen
  7. liebe Claudia,und Geranien blühen noch, überall habe ich noch Topfblüher in Aktion, man mag es gar nicht glauben.
    Die Natur ist schon bemerkenswert diese Jahr. Ich mag gar nicht an den Frost denken... herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Schön sieht das aus, ich mag diese Herbstfarben und Blumen auch so gerne. Bei uns im Garten ist auch noch einiges am blühen, einfach toll.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen