Montag, 10. November 2014

Novembertage * november days


Ich freue mich momentan sehr über die vielen neuen Leser/innen meines Blogs. 
Dabei wollte ich mich im Februar hier eigentlich verabschieden!
Keine Zeit, keine richtigen Inspirationen und kaum Kommentare
(was letztendlich an meinem eigenen Zeitmangel und meiner spärlichen Kommentartätigkeit auf Euern Blogs liegt.
Doch bei monatlich über 20.000 Seitenklicks kann es nicht so falsch sein, hier tätig zu sein.)

Ich hatte damals sogar schon meinen letzten Post und den Abschiedstext vorbeitet.
Noch einen Beitrag und dann sollte es soweit sein.

Das Leben hält aber manchmal in genau diesen Momenten Überraschungen für einen bereit. ;)
Es flatterte eine Email in mein Postfach, die alles anders werden ließ und nicht nur mein Bloggerdasein beeinflusste.

Der Christophorus Verlag bot mir die Autorenschaft über ein 80-seitiges Buch an.
Ich ahnte was da auf mich zu kommen würde, denn ich sollte nicht nur die Texte schreiben, sondern auch die Fotos selber beisteuern.

Nach mehreren Gesprächen habe ich mich dann dafür entschieden!
Ein halbes Jahr Arbeit kam auf mich zu. Fast täglich war ich damit beschäftigt und nicht nur ich. 
Ebenso meine Familie, Freunde und auch völlig fremde Menschen. 
Plötzlich sprudelten die Ideen wieder aus mir heraus, sogar mehr als in dieses eine Buch passen. ;)

 
Im Oktober konnte ich auf der Frankfurter Buchmesse meinen Verlag persönlich kennen lernen.
Ein tolles Team, was mir ohne Druck jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stand!
Das Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite "mein Baby". 


Lediglich die Richtung wurde mir vorgegeben. Jedoch hatte ich völlig freie Hand bei der Umsetzung.

Es war ein echt turbulentes Halbjahr und ich bin froh, dass ich es gut geschafft habe.
Jetzt heißt es abwarten, was der Verlag aus meinem Manuskript macht. Das Buch kommt übrigens im März raus.
Mehr darf ich noch nicht verraten!

Mittlerweile bin ich davon überzeugt, dass alles so kommen sollte!

Das waren einige ganz persönliche Gedanken von mir.
Habt einen schönen Tag und vielen Dank, dass Ihr hier immer wieder mal vorbei schaut. 
 



Kommentare:

  1. Liebe Claudia
    So schön wie das Leben doch immer wieder Überraschungen und Wendepunkte für einem bereit hält! Ich freue mich sehr für dich, dass du die neue Anforderung angenommen hast und glücklich bist! Auf dein Buch bin ich schon sehr gespannt!
    Liebe herbstliche Grüsse sendet dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hi, Claudia!
    Wow, wie aufregend! Da bin ich echt gespannt, wenn das Buch rauskommt!
    Manchmal ergibt sich durch Fügung das Beste im Leben!
    ,,, und wie schön, dass es Deinen Blog gibt!
    Wünsch' Dir 'ne schöne Woche.
    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Super das freut mich aber für dich, da bin auf dein "Baby" gespannt. Dass mit den aufhören habe ich überlesen, wäre sehr schde gewesen, da ich immer wieder gerne auf deinem Blog vorbei schaue.
    liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    seit ich dir hier kennengelernt habe, liebe ich deine Bilder, ... deine Impressionen und ich freu mich riesig auf dein Buch.
    Schön, dass du geblieben bist...sollte wohl so sein...
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. 1. Kommt es anders und 2. wie man will!!!! Das Leben hält immer wieder Überraschungen für uns bereit... und das ist gut so! Eine tolle Sache, die da für Dich bereitgehalten wurde! Wünsche Dir ganz viel Erfolg mit Deinem ersten eigenen Buch!!!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    das wäre ja super schade gewesen.... da hatten wir ja nochmal Glück gehabt mit Dir! Aber Du hast Recht - es kommt bestimmt alles so wie es soll!!!! Ich bin gespannt auf das Buch... und freu mich für Dich! Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. liebe claudia, herzlichen glückwunsch!!! ich bin schon auf das vbuch gespannt!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  8. Toll, ich gratuliere! Da bin ich froh, ist die Mail genau zur richtigen Zeit reingeflattert.
    Ich lese gerne hier und bewundere deine Fotos, auch wenn ich noch keinen Kommentar geschrieben habe.
    Freu mich, weiterhin von dir und deinem Buchprojekt zu lesen.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    ich bin froh das du deinen Blog nicht aufgegeben hast. Ich lese fast täglich deinen Blog und freue mich an deinen wunderschönen Fotos und Bildern. Für dein Buch möchte ich dir auch alles Gute wünschen und bin schon neugierig darauf.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    das wäre sehr sehr schade gewesen, wenn Du Deinen schönen Blog nicht weitergeführt hättest!
    Bloß nicht aufhören - bitte.
    Das die Ideen mal einen Durchhänger haben - das kommt vor - ist doch nicht schlimm - geht uns allen so.
    Ich bin schon wahnsinnig gespannt auf Dein Buch .......

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia,

    da können wir nur dankbar sein, dass alles so gekommen ist wie es eben gekommen ist und du auch noch hier deine Zeit mit uns verbringst :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Ja, liebe Claudia, manchmal soll es einfach so sein. So ein eigenes Buch ist eine feine Sache. Ich drücke dir die Daumen, dass du mit dem Ergebnis zufrieden bist, wenn du es in Händen hälst.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt bin ich aber sehr gespannt, wie dein Baby heißt.
    Schön, dass du die Lust am Schreiben nicht verloren hast, denn ich lese sehr gerne in deinem Blog.
    Herzliche Grüße Anne majoRahn

    AntwortenLöschen
  14. wow, ein eigenes Buch...was gibt es tolleres? Ich bin schon gespannt.
    Tja manchmal kommt eben alles anders als man denkt.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Claudia, tolle Nachrichten - an einem Buch zu arbeiten ist eine feine Sache, kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Du solltest wirklich stolz sein. Ich bin froh, dass Du nun doch weiter machen willst mit Deinem Blog, denn er ist wirklich toll. Du hast so schöne Ideen und Dein Blog ist der allererste, den ich besuche, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme. Ich liebe vor allem die Bastel und DYI-Ideen. Viel Glück und Erfolg weiterhin.

    AntwortenLöschen
  16. hallo Claudia,
    Du wolltest aufhören?
    Das wäre sehr, sehr schade gewesen - aber es kommt eben immer anders als man meint und jetzt kannst Du richtig stolz sein.
    Dann freue ich mich auf den März!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Freut mich für dich, das sind doch tolle Neuigkeiten. Mach nur weiter mit deinem Blog, ich mag ihn sehr gerne.
    Grüße 'Annerose

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Claudia,
    Bin ein stiller Leser seit langer Zeit und erfreue mich jedes mal an Deinen Artikeln und Bildern. Hätte Deinen Blog sehr vermisst und freue mich um so mehr, dass Du weiterhin schreiben wirst. Herzlichen Glückwunsch zum Buch...
    Mit herzlichen Grüßen aus Florida, Rosie

    AntwortenLöschen