Freitag, 6. Februar 2015

Heißklebepistole * glue gun

* ANZEIGE

Wie Ihr wisst, bin ich immer auf der Suche 
nach neuen kreativen Ideen.

Nachdem ich vor kurzem von Contorion 
eine Heißklebepistole zum Testen bekam,
die dank Akubetrieb 1A in der Handhabung ist
(ohne lästiges Kabel, also überall einsetzbar),
wollte ich damit etwas künstlerisches damit machen.
Ein Bild zum Valentinstag sollte es sein.

Die Idee ist so einfach, dass es jedem gelingen kann.

Was Ihr benötigt ist:
Eine Heißklebepistole, eine Plastikschutzhülle,
ein dünnes (A4), sowie ein dickes Blatt Papier (A3) und 
Acrylspray (hier Rot und Neonpink).


Legt die Folie für einige Minuten in den Gefrierschrank.

In der Zwischenzeit schreibt Ihr Worte wie
"love" oder "always" auf ein Blatt. 
Außerdem malt Ihr verschieden große Herzen auf.

Ladet die Heißklebepistole in der Zwischenzeit auf.

Holt die Folie wiederaus dem Tiefkühler und 
leg sie auf eine glatte Unterlage.
Unter die Folie schiebt ihr das Blatt mit den Vorzeichnungen.

Jetzt schreibt Ihr mit der Heißklebepistole die Worte nach
und zeichnet mit dem heißen Klebstoff die Herzen auf.

Legt die Folie dann wieder 
für einige Minuten in den Gefrierschrank zurück.

Danach lassen sich die erkalteten 
Herzchen und Worte leicht ablösen.

Ihr habt nun die Schablonen für euer Bild!


Drapiert die Schablonen auf das dicke Papier.

Jetzt kommt das Sprayen an die Reihe.
(Damit geht Ihr am besten ins Freie.)
Beginnt mit der helleren Farbe.

Schüttelt die Sprayflasche kräftig und 
sprüht dann aus ca. 20 cm Entfernung in 
gleichmäßigen Bahnen über das Papier. 



Nachdem die Farbe einige Minuten getrocknet ist,
legt Ihr die Schablonen in anderen Positionen aufs Blatt.

Mit dem dunkleren Spray setzt Ihr nun 
punktuell einige Akzente.

Wichtig ist, dass Ihr die Sprayflaschen nach jedem Gebrauch
auf den Kopf dreht und kurz in die Luft sprüht,
damit die Ventile frei bleiben.


Wie Ihr seht, hatte ich mal richtig Lust auf Farbe.
;)

Das Bild sieht aber auch in Grau- 
oder Brauntönen super aus.
Wichtig ist nur, dass Ihr mindestens zwei Farbtöne habt.

(Wer es noch einfacher haben möchte,
kann auch Acryl- oder Aquarellfarbe mit einer
Zahnbürste aufspritzen.)


Übrigens haben auch Kinder ab ca.8 Jahren 
sehr viel Freude an diesem Graffiti.

Das Bild ist auch für eine Hochzeit eine schöne Idee.


Mit der Heißklebepistole könnt Ihr Blumen, Kreise oder
einfache Figuren als Schablonen anfertigen.

Euren Ideen sind kaum Grenzen gesetzt.

Mir hat es unglaublichen Spaß gemacht.


Die tolle Heißklebepistole könnt Ihr bei 
www.contorion.de bestellen.
 


 Acrylspray: Hier




Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ich bin erstaunt über Deine tollen Ideen und Inspirationen. Auf Deinem Blog wird es nie langweilig!!!
    Ein sehr gelungenes Objekt. Dein Liebster wird sich sicher über das Unikat freuen.
    Liebe Grüße Miri

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, das ist ja ne tolle Idee - sieht super aus :)

    Liebe Grüße Rob

    AntwortenLöschen