Donnerstag, 27. August 2015

Wechsel * change



Abendliche Spaziergänge im Spätsommerwald 
sind einfach wunderschön.

Ich liebe das goldene Licht, die langen Schatten,
die leicht wehenden Waldgräser und die Pilze.

Der Wald ist voll davon. 
Nach dem Regen kommen die Pilze...


Ich mag den Geruch von feuchtem Waldboden,
kleine Bäche im Moosbett und die verschiedenen Farne.

Doch der Jahreszeitenwechsel kündigt sich schon langsam an.

Hier und da entdeckt man schon gefärbtes Laub.


Doch noch genieße ich die Spätsommertage in vollen Zügen.

Brombeeren tummeln sich in rauhen Mengen und
sogar Heidelbeeren finden sich noch hier und da.


Ich wünsche Euch einen tollen Spätsommertag,

 

 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    danke für die stimmungsvollen Fotos! Sie erfreuen mich sehr!
    Herzliche Grüße,
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder, ich persönlich finde ja den Spätsommer und den Frühling als die schöne Zeit, da sind die Farben im Garten und in der gesamten Natur viel schöner und leuchtender. Und Pilze sind sowieso was faszinierendes.
    Lebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen