Mittwoch, 16. November 2011

Lärchen * larch

Basteltipp:



Beim Lärchenzapfensuchen vor einer Woche fand mein Herzallerliebster einen großen Lärchenast, an dem zahlreiche Zapfen hingen. Wir haben den Ast mit nach Hause genommen und in eine großen Bodenvase gestellt. Der Lärchenbaum steht nun in unserem Wohnzimmerfenster.

Da es mir noch ein wenig zu früh für Weihnachtsdeko ist, habe ich mich für kleine Herzchenanhänger aus Papier entschieden. Natürlich selbst gemacht !



Ich habe mit einer Herzchenstanze, einem Sternenlocher und Papieren in Rosa, Braun und Weißtönen gearbeitet. Viele unterschiedliche Herzvarianten sind entstanden, die jetzt den Lärchenast verzieren. (Die Kerze ist natürlich Deko, sie wurde von mir nur für das Foto angezündet.)

Trotzdem freue ich mich auf die Adventszeit, weil der Zweig dann erst richtig toll aussehen wird. Bis dahin erfreuen wir uns an den Herzchenanhängern.

Einen schönen Tag noch, eure

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    toll schaut er aus der Lärchenzweig und die Herzen gefallen mir auch sehr gut.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    einen schönen Blog hast du. Bin gerade zufällig darübergestolpert und habe ich spontan dazu entschlossen "für immer zu bleiben" :)
    Die Idee mit dem Lärchenast ist super. Da mache ich mich sogleich (doch lieber erst morgen, jetzt ist es schon dunkel draußen) auf den Weg und suche mir einen. Bin nämlich auf der "Suche nach dem perfekten Ast" für meine Ausstecherlies *lach*..... Schau doch mal bei mir vorbei, dann siehst du meinen "Ast"....Nix im Vergleich zu deinem tollen LÄRCHENAST!!!!

    Herzliche Grüße von Nicole und hab noch einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht wunderschön aus. Bin auch noch auf Ast suche...
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia...einfach nur schön ;-)
    Viele Dekosonnengrüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte, der Ast ist einfach genial...wird mit der weihanchtsdeko bestimmt ganz wunderschön aussehen!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Der Lärchenzweig ist aber schön dekoriert ! Es sieht schon richtig nach Advent aus.

    Da kann man ja seine ganzen kleinen Schätze aufhängen. Leider habe ich einen riesigen Junghund, der zur Zeit ALLES lecker findet.

    Er frist sogar Terracottatöpfe. Kein Scherz.

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee! Wir haben auch eine Lärche vor dem Haus......*breitgrins*......mal sehen ob sie da auch ein großer Ast abzwacken lässt ;o)
    Ich bin gespannt wie er weihnachtlich geschmückt aussieht! Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Art der Dekoration, gefällt mir sehr gut!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen