Samstag, 25. Februar 2012

Blumenmalerei * flower painting

Für euch:

Diejenigen, die schon länger meinen Blog verfolgen, kennen bestimmt schon mein kleines Kreidezeichnungsbüchlein. Von Zeit zu Zeit verewige ich besonders schöne Blumen darin. 

Ich habe das wunderschöne Buch mit dem zart lilafarbigen Einband in meinem Lieblingsshop gesehen und es ist damals direkt in meinem Einkaufskorb gewandert. 

Es ist mein absolutes Lieblingsstück geworden. Von außen sieht es herrlich romantisch aus, und innen befinden sich Blankoseiten aus Packpapier, die mit einfacher Kordel gebunden sind. Die Seiten laden geradezu zum Zeichnen ein ...


Als ich wieder einmal in der Kamille (meinem Lieblingsshop) war, um ein Gemälde von mir abzuholen, welches dort ausgestellt war, bekam ich ein kleines Blümchen geschenkt. Sozusagen als "Dankeschön" für die dekorative Leihgabe.

Zu Hause holte ich meine Kreidestifte und das Büchlein hervor und habe die weißen Frühlingsblumen hinein gezeichnet. Für diejenigen, die das gerne auch einmal ausprobieren möchten, habe ich unten eine kleine Anleitung für Euch. Alles was Ihr dazu benötigt sind Kreidestifte in weiß und schwarz.

Klar benötigt das Pastellzeichnen etwas Übung, aber von Blüte zu Blüte wird es einfacher. Ich wünsche Euch mit diesem Bild eine wunderschöne Frühlingsprise, Eure









Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    wie immer wunderschön gemalt. Ich mag deine Zeichnungen sehr auch die Aquarelle.
    Noch ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Claudia ...

    da hast Du aber leider etwas vergessen ... nämlich eine Riesenportion Talent, die braucht man mit Sicherheit auch, um so zauberhafte Blüten zu malen!
    Es ist wirklich bewundernswert, wie Du mit Pinsel und Farbe hantierst!!!

    Ganz liebe und herzige WochenendGrüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia
    super shcön gemalt. Ich mag solche Bilder.
    Schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Haaaach Claudia, wieder mal wunder-wunder-schön !!!!

    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia, bin wie immer restlos begeistert von deiner Malerei, werd es mit Sicherheit mal selbst ausprobieren, wo du uns nun schon die Anleitung gibst *gg* auch deine Schale vom letzten Post hab ich vor nachzumachen, brauch nur noch Modeliermasse, werd das Ergebnis sicher dann in einem Post zeigen, wenn`s was wird;-))) Schönen Abend und Sonntag wünsch ich dir, herzliche Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir eine ebenso schöne Frühlingszeit und fühle mich hier auf deinem Blog auch schon richtig im Frühjahr angekommen. Die Blumenzeichnungen sind toll und das Packpapierbüchlein bestaune ich auch. Und dann noch die Spitzenschale... hier gibt es immer so viel zu sehen! Danke dür für's Teilen deiner Inspiration und deines Talents.
    Einen schönen Abend noch,
    Nova

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    ich bin begeistert von deinen Zeichnungen!
    Sie sind wunderschön!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    bin durch Zufall in deinem Blog gelandet und ich möchte nur kurz sagen: WOW
    Die Zeichnungen sind ja bezaubernd schön.
    Ich wünschte ich könnte so malen. Wahnsinn.
    Auch was du sonst so zauberst, beeindruckend.
    Ich habe deinen Blog direkt mal in meine Blogliste eingetragen.

    LG
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    auch dies wieder eine wunderschöne Zeichung von dir, ich liebe deine Bilder und ich beneide dich wieder mal sehr um dein Talent!
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Que lindas ideas tienes, linda inspiración.
    Bye,
    VERO

    AntwortenLöschen
  11. Griaß Di Claudia,

    also i muass Di imma wieder bewundern.... es schaut so leicht und einfach aus... aber i würd des nie nie nie so zustande bringen...
    So wunderschön!!!!!!!!!!!

    Einen guten Start in die neue Woche,
    machs guad
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Deine Zeichnungen sind ganz wunderschön, auf dem braunen Papier kommen die Motive so dezent und schlicht daher, sehr passend zum Motiv! Man möchte das am liebsten auch gleich ausprobieren, aber das wird dann sicher einfach anders... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen