Dienstag, 21. Februar 2012

Handytasche * cell phone pocket

Handarbeit:

Für mein Handy brauchte ich unbedingt eine Handytasche, als Schutz vor Kratzern. Als ich am vergangenen Freitag in der Stadt war, habe ich danach Ausschau gehalten. Alle die ich fand waren zu bunt, zu teuer oder zu nichtssagend. Also habe ich mir kurzerhand selber eine Aufbewahrung angefertigt. Die war in zwei Stunden fertig gehäkelt und ist ein echtes Einzelstück.

Mit Nadelgröße 2 habe ich 20 Luftmaschen von einem dünnen Baumwollgarn aufgenommen. Dann habe ich einen langen Lappen in doppelter Handylänge + 1 cm Zugabe für die Tiefe des Handys gehäkelt. Alles in festen Maschen.


Die echte alte Spitze nähte ich dann am Häkelrechteck fest. Anschließend wurde der Häkellappen "rechts auf rechts" aneinander genäht. Zum Abschluß verzierte ich die Öffnung der Handytasche ebenfalls mit einem schmalen Spitzenbändchen.  

Jetzt liegt das Handy sicher aufgehoben in seiner Schutzhülle, die ein wenig vintage feeling ausstrahlt.
Da die meisten meiner Handtaschen ein dunkles Innenfutter haben, finde ich die weiße Häkeltasche jetzt ziemlich schnell (wurde alles schon getestet... ;-))

Wie Ihr seht haben bei mir einige pinke Blüten Einzug gehalten und die Sonne schien heute auch endlich wieder einmal. Heute Morgen habe ich sogar die ersten Vögel zaghaft zwitschern hören. Der Frühling kommt bestimmt und mit meiner Stimmung geht es sogleich bergauf. 

Ich habe mich wahnsinnig über so viele liebe Kommentare gefreut. Danke Ihr Lieben!


Euch allen einen herrlich kreativen Dienstag, Eure




Kommentare:

  1. Das ist eine super Idee und sieht einfach toll aus. Meine Tochter braucht auch unbedingt eine Händytasche, dank deiner Anleitung hab ich jetzt einen Ansatz, wie ich die gestalten kann.
    Lieben Gruß Manu

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Claudia, was bist du doch kreativ, die sieht ja echt klasse aus deine Handytasche, ich hab nicht mal eins, das heißt eigentlich schon, das uralte meiner Tochter, nur für Notfälle gedacht wenn ich allein unterwegs bin *gg* das sieht aber schon so abgenutzt aus dass man es wirklich nicht mehr in einen Schutzmantel stecken muß;-))))Wünsch dir einen schönen Tag, bei uns spitzt die Sonne schon zwischen den Bäumen durch, aber es ist ganz schön kalt und eisig auf den Strassen, liebe Grüße Brigitta

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine super schöne Idee! Die Handytasche ist echt schön geworden. Sowas hat nicht jeder!

    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia
    Deine Handytasche ist wirklich eine total geniale Idee! Wunderschön sieht sie aus. Ein ganz toller "Hingucker".
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ..einfach schöööööööööönnnnnnnnnn
    lg Monika

    AntwortenLöschen
  6. Hi, deine Handytasche sieht "fantastisch" aus. Ich bin hin und weg *smile*.

    ♥liche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Diese kleine zauberhafte Handytasche ist wunderschön!!!
    Hoffentlich wird sie nicht zu schnell schmuddelig, was ja beim ständigen Verstauen in den Taschen passieren kann. Doch ich finde diese "weiße Variante" total klasse. Sieht soooo fein aus durch die festen Häkelmaschen und die Spitze.
    Ist doch immer wieder schön, wie schnell man aus ein paar Dingen mit ein bisschen Kreativität im Kopf und in den Händen etwas Schönes und Sinnvolles schaffen kann!
    Danke für die Idee. Bisher haben ich sowas nur gestrickt - und das in bunten Farben.
    Lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du ja toll gemacht, liebe Claudia. Gefällt mir richtig gut und die Spitze dazu passt schon klasse.
    Deine Blümchen strahlen so richtig den Frühling aus. Ich kann es auch kaum noch erwarten.
    Bei uns ist heute wunderschönes Wetter, sonnig und doch viel milder als die vergangenen Wochen.
    So kann es weiter gehen.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    wunderschön gemacht, eine zauberhafte Idee und eine sehr schöne Handarbeit. Allerliebst!
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Die ist total schön geworden. So etwas sollte es zu kaufen geben!! Gefällt mir sehr gut. :)

    Liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      Dein Handytäschchen ist so schön!!!
      Ich habe solche auch bereits gemacht!!!
      Schau doch mal bei mir vorbei!!
      Dort kannst Du meine Varianten sehen.Würd mich über einen
      Besuch von Dir freuen!!!

      Liebe Grüße,
      Daniela

      Löschen
  11. Wow, soll ich zuerst die Händytasche bewundern oder die herrlichen Ranunkeln? Ist beides seeehr schön. Ist auch nochmal eine feine Anregung für so ein Täschchen, bisher hab ich gehäkelte mit Häkelblume drauf gemacht und verschenkt.
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,

    das ist eine tolle Idee, gefällt mir richtig gut.
    Die Gekauften sind auch nicht mein Ding!

    Lieben Gruß

    Amalie

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Handytasche, das Gerät selbst natürl auch :) Deine Signatur finde ich ja auch einsame Spitze!!!
    Dein ganzer Blog gefällt mir gut!
    Ich blätter mich mal durch.
    Hoffe du verirrst dich auch mal auf meinen ;)

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngsten Post?

    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,
    das Handytäschchen finde ich sehr schick - würd mir auch gut
    gefallen - allerdings hab ich etwas Bedenken wegen der weißen
    Farbe...

    lg
    elke

    AntwortenLöschen