Samstag, 21. Juni 2014

Roter Klee * red clover



Gestern habe ich bei einen Abendspaziergang
diesen herrlichen Blumenstrauß am Wegesrand gepflückt.

Ich sammelte Klee, Wiesenknöterich 
und rote Gräser.

Den fertigen Strauß stellte ich auf dem Balkontisch.


Solche Wiesensträuße sind so bezaubernd anzusehen.

Ich möchte sie immer um mich haben,
deshalb durfte der Strauß auch mit auf meinen
Gartentisch,
der im Moment oft zum Außenstudio umgewandelt wird.

Hier male ich gerne.


Meistens entstehen kleine Zeichnungen im Skizzenbuch,
denn die Aquarellfarbe trocknet zu schnell in der Sonne.

Ab und zu entstehen aber auch große Aquarelle,
wie der "SOMMERSPAZIERGANG".


Wer sich für die Entstehung des Bildes interessiert,
kann HIER mehr davon sehen.

Euch allen ein schönes Wochenende, Eure



Kommentare:

  1. Einen Abendspaziergang zu nutzen und einen so schönen Wiesenblumenstrauß zu pflücken ist schon wunderschön. Ich liebe es ebenfalls ... Zur Zeit ist unser Garten auch "mein Sommeratelier". Es ist einfach inspirierend ... malen in der Sonne, das Vogelgezwitscher im Hintergrund, die Kitzeln der Sonne auf der Nase ... Tagtraum. Dein Aquarell ist wieder einmal bezaubernd.
    Einen lieben sonnigen Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    das Bild ist ja wunderschön. Du hst echt
    ein riesiges Talent!
    Dein Wiesenstrauß ist ganz zauberhaft
    und der schönen Vase aus Bauernsilber.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    ich kann mich nur anschließen. Das Aquarellbild ist wunderschön. Ich finde, gemalt hat es noch mehr Reiz als fotografiert.
    Und dein Wiesenstrauß gefällt mir auch super. Ich hab neulich einfach nur Gierschblüten in einen dicken Strauß gebunden, so schlicht und schön.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    einen schönen Wiesenstrauß hast du dir mit heim genommen.
    Das Aquarell ist beeindruckend und finde es wunderschön. Du hast genau die Sommerstimmung in das Bild gemalt, die man so oft auf Wiesen sieht. Einfach toll.
    LG ins Wochenende von Stine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön was uns die Natur schenkt, wenn wir es nur sehen.

    Schönes Wochenende

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Wiesenblumensträuße auch sehr gerne!!! Sie sehen einfach und natürlich aus! Dein Bild ist toll!!!! Ich bewundere jeden, der so toll malen kann!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    es ist immer wieder schön und inspirierend bei dir zu Besuch zu sein.
    Dein " Sommerspaziergang " ist ein Traum.Es wirkt, als stünde man wirklich hinter dem Zaun mit Blick aufs Feld.
    Wiesensträuße sind auch hier ein muss. Sie wirken so natürlich wie das Leben selbst.
    Liebe Grüße und hab ein feines Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. WOW, sowas Schönes findet sich am Feldrand. Klasse, da würde ich auch gleich zuschlagen. Der Strauß sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße, AndreaM

    AntwortenLöschen