Sonntag, 1. März 2015

Hallo März * hello March



Endlich März! 
Der Frühling kommt immer näher.
Im Garten schmilzt der Schnee und
darunter tut sich so einiges.

Die ersten Akeleiblätter treiben aus
ebenso wie die Stockrose.
Krokusse und Winterlinge blühen
und auch die Schneeglöckchen sind da.

Einige Schneeglöckchen habe ich gepflückt
und zu einem Arrangement zusammen gestellt.
Dazu wurden einige Miniväschen 
auf einen Zinktablett gestellt.



Eine kleine Schneeglöckchenwiese
auf dem Wohnzimmertisch.

Einen schönen Märzbeginn für Euch!








Kommentare:

  1. Oh ja, es riecht förmlich nach Frühling. Die wärmende Sonne kitzelt die Nase, frische Luft ... Ich finde die Idee. die kleinen Frühlingsblüher in viele kleine Vasen zu platzieren, ganz toll.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön!!!! Deine Tischdeko gefällt mir besonders gut!!!! Mal sehen, wann der Frühling bei uns einzieht! Im Moment ist es noch recht kalt!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Diese Arrangements schauen wundervoll aus !
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  4. Schön, deine Schneeglöckchenwiese in der Vase. So viele Schneeglöckchen wachsen bei mir leider noch nicht, um davon Sträuße zu schneiden. Da hast du es richtig gut.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. MEI SCHEEEEN
    bei mir sans ah ah bisal ausakumma
    DE san no schüchtern oder z´kalt...gggg
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Bezaubernd schön und beneidenswert frühlingshaft!!! . . . hier stürmt und schneit es wie blöd ;O)
    Stürmische Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen