Montag, 23. März 2015

Märzenbecher * snowflake



"Märzenbechergrund" nennt sich bei uns ein Waldstück,
das jetzt wieder mit einem weißen Blütenteppich bedeckt ist.

Wie in jedem Jahr, wandere ich dort hin,
weil es mich einfach so sehr fasziniert.


Man stapft durch den trostlosen Buchenwald und 
plötzlich steht man vor einem weißen Blütenmeer.

Der sumpfige Boden ist ideal für die Frühlingsblumen.


 Fast wie im Märchen schaut der Wald hier aus.

Wenn dann noch die Sonne heraus kommt,
ist die Blumenwiese einfach bezaubernd.


Ich hoffe das dieses, unter Naturschutz gestellte Waldstück,
noch viele Jahre erhalten bleibt.

Schon meine Mutter war als Kind mit ihren Eltern dort.


Ich wünsche Euch einen frühlingshaften Wochenstart.










Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Sache!!!! Man kann wirklich nur hoffen, dass solche Paradiese nicht zerstört werden!!!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wunderschön! Diese Wiese mit den vielen Märzenbechern ist ja wirklich traumhaft!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja traumhaft schön aus....wie im Feenland.
    sonnige Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein hübsches Plätzchen - wirklich wie im Märchen! So etwas MUSS einfach bestehen bleiben! Danke für die schönen Bilder und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Ort zum träumen , fast mystisch!
    LG,Andrea

    AntwortenLöschen
  6. einfach nur wunderschön!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. aaaah traumhafte MärchenMärzenbecherWiese :o))))
    schönes Wochenende
    und liebe Grüße
    BiancaB

    AntwortenLöschen