Mittwoch, 13. November 2013

DIY - weihnachtliche Holzhäuser als Kerzenhalter * wooden houses



Heute habe ich
fünf Holzhäuser weihnachtlich bemalt.


 Es sind Einzelstücke,
die eine kleine Geschichte erzählen.

Lasst Euch gernevon den 
Weihnachtshäuschen inspirieren.

Santas Rentierstall hat seine Holztore weit geöffnet 
und im Haus Nr. 24 leuchtet 
ein Weihnachtsbaum hinter der halbgeöffneten Tür.


  
Ein großer Stern prangt am Giebel 
des ländlichen Holzhauses.

Die Weihnachtsbäckerei mit Schaufenster 
und Lebkuchenmann lässt Kinderaugen leuchten.


Bei diesem schneebedeckten Holzhaus
wartet ein Rentier geduldig vor der Holztür.


In jedem Hausdach ist ein Loch 
für eine Baumkerze vorhanden
und zaubert damit eine weihnachtliche Stimmung.
Jedes Haus ist natürlich wieder ein Unikat.

Ihr möchtet solche Holzhäuser nachbasteln?
Na dann schaut hier nach,
wie ich es gemacht habe (Klick).

Bis bald,




Kommentare:

  1. Liebe Claudia, die Häuschen sind ein Wahnsinn....so schön....
    wie schön, dass ich dich gefunden hab. ich freu mcih sehr. vl hast du ja Lust und schaust auch einmal bei mir vorbei
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    die Häuser sind wunderschön!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    auch dieses mal wieder wunderschöne Häuschen. Die gefallen mir super gut.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    Deine Seite besuche ich immer wieder gerne . Deine Ideen und Fotos finde ich einfach toll.
    Liebe Grüße,
    Barbara S.

    AntwortenLöschen