Freitag, 22. November 2013

Anhänger * tag



Auf dem tollen Blog  Sunday Roses von Beate
fand ich diese unglaublich süße Idee.
Die ist so einfach, 
dass sie schon wieder richtig genial ist.


Man tacht die Eicheln in weiße Acrylfarbe
und befestigt nach dem Trocknen ein Band,
samt kleiner Schelle daran.
(Ich habe die Eicheln angepinselt,
getaucht sehen sie bei Beate noch schöner aus.)


Die kleinen Anhänger sehen so niedlich aus!

Ich werde einige davon an Geschenke anhängen.


Ich habe an einige weiße Eicheln keine Bändchen geklebt.
Diese werde ich für den Adventskranz verwenden.



Vielen Dank an Beate für diese bezaubernde Idee
 und Adjüs, Eure









Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    die Idee sieht sehr edel aus.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. ...ähm...das war mein Blog....;o))...
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Das ist die Lösung, um die Eicheln in ihrem "Häubchen zu belassen. Sonst lösen sie sich ja immer. Und hübsch sieht es auch noch aus.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Ach, so einfach und soooo schön, das ist wirklich wahr, in der Schlichtheit liegt manchmal die größte Eleganz, sie sehen wirklich schon elegant aus, die Eicheln in weiß!!
    Ganz ganz süß!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen