Sonntag, 17. November 2013

Tannenzapfen * fir cone


Wisst ihr noch, vor einigen Tagen 
habe ich ein neues Häkelmuster ausprobiert,
das ich nach dieser YouTube Anleitung gemacht habe.
 Das Muster heisst Krokodilmuster.

Was daraus wohl geworden ist?

Also, es ist ein Tannenzapfen geworden!
Ich habe ihn beim Stöbern bei REDNEVAL-LAVENDER entdeckt
und war ganz fasziniert davon.
 

Mein Tannenzapfen  ist jetzt endlich fertig geworden
und liegt in mit echten Artgenossen zur Dekoration in einer Schale.
Ich muss noch etwas üben, aber das wird schon.

Einige von Euch haben gefragt, 
ob der Rosenkohlkranz von neulich hält.
Mein Kranz hat jetzt schon einige Frostnächte
hinter sich und sieht noch fabelhaft aus.

Adjüs und einen tollen Sonntag wünscht Euch






Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das Du noch etwas üben musst, sieht man den Tannenzapfen aber nicht an.
    Der sieht ganz toll aus.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    der Tannenzapfen ist der Hammer, eine tolle Idee und superschön gemacht.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia
    dein tannanzapfen ist schön geworden, respekt,
    Und so ein leckeren kakao mi marshmallow, will ich heute machen, habe gestern bunte gekauft und will heute alle damit überraschen :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,


    ich schließe mich den anderen an...den Zapfen hast du super hinbekommen....

    und danke für den Link dazu...probieren werde ich das auf alle Fälle....nur bezweifele ich, daß ich es hinbekommen...

    und deine Häuschen......herrlich...ach alles ist so schön hier bei dir..


    liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia
    Der Zapfen ist bezaubernd und ich finde, er ist dir sehr gut gelungen. Danke fur den Link, werde ich bestimmt mal nachwerkeln.
    Habs fein
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia
    was für ein wunderschöner Tannenzapfenund so ein süsses verführerisches in der Trinktasse!
    Dankeschön für den Link!
    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein tolles Häkelmuster. Das du daraus auch noch Tannenzapfen machst ist mal wieder einmalig, liebe Claudia.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube, da bricht bald das Krokodilfieber aus! Einfach wunderbar sieht dein Tannenzapfen aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ganz große Nadel! Gefällt mir wirklich sehr gut- Ob ich das auch mal probiere?
    Danke fürs zeigen!
    Gruß Anne

    AntwortenLöschen
  10. Großartig, liebe Claudia. Der Zapfen passt prima zur kommenden Weihnachtsdekoration.

    Beste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen