Freitag, 30. Januar 2015

Erste Blumen * first flowers



Sie sind da!!!

Die ersten Blumen des Jahres.

Trotz der ständigen Schneefälle
sind die ersten Blumen im Garten gewachsen.

Ich habe sie gestern eher zufällig entdeckt,
denn sie stehen etwas versteckt im Garten.


Nachdem ich die Christrosen gesehen habe,
leuchteten mir die ersten Primelknospen entgegen.

Auch die Schneeglöckchen suchen sich 
schon ihren Weg ans Licht.

Beim Gang durch den Garten lugten auch 
die ersten Tulpenspitzen aus dem Schnee.

Das neue Leben erwacht...



 Leider ist von der bunten Pracht 
heute nichts mehr zu sehen,
denn alles ist unter Bergen von Schnee begraben.

Einen schönen Wintertag wünscht Euch






Kommentare:

  1. Liebe Claudia, ich könnte dir von unseren Schneemengen schicken in denen wir gerade ersticken. hi hi Und dennoch kündigen deine schönen Blümchen schon den irgendwann doch kommenden Frühling an, wie wunderbar.

    Winterliche Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, liebe Claudia!
    Meine Christrose will in diesem Jahr gar nicht kommen .....vielleicht fehlte ihr der Schnee?
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen