Samstag, 28. März 2015

Teezeit * teatime



Ein Silbertablett vom Flohmarkt
hat ein neues Gesicht bekommen.

Mit Acrylfarbe in Weiß, Blau und Magenta
ist das ausgediente Stück ein Hingucker geworden.


Zuerst wurde das Tablett zweimal von mir mit Weiß grundiert.
Anschließend mischte ich aus Magenta und Weiß 
einen schöner Rosaton an und strich die Innenfläche damit an.

Mit Bleistift zeichnete ich anschließend die Motive und
die Schrift vor.

Blau mit Magenta gemischt und mit Weiß aufgehellt,
ergab den Farbton für die Motive.

Mit einem Mattlack wurde letztendlich das Motiv geschützt.


Haltet auf dem nächsten Flohmarkt Eure Augen auf,
denn es lohnt sich!

Mehr von solchen Ideen findet Ihr in meinem Buch,
das am 1. April im Christophorus Verlag erscheint.
(Dekorativer Landhausstil selbst gemalt/
ISBN 978-3-86230-293-2)
Bestellt es jetzt bei Eurem "Buchhändler des Vertrauens"
und lasst Euch kreativ durch die Jahreszeiten führen.


Einen sonnigen Samstag,






Kommentare:

  1. Eine ganz tolle Idee, gefällt mir supergut.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    dein Tablett ist wundervoll geworden. Ich muss leider immer auf Serviettentechnik zurückgreifen. Und der Märzenbecherwald ist einfach traumhaft.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    das sieht wunderschön aus! Ich sollte mal wieder auf einen Flohmarkt gehen und nach so tollen Sachen Ausschau halten :-)
    Alle Liebe,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. liebe Claudia, ein Buch, von dir?
    herzlichen Glückwunsch, das ist ja toll, da werde ich die Augen auf halten! Du hast auch so tolle Ideen, die man nicht überall sieht, Respekt!
    Das Tablett ist so schön geworden, genau meine Farbe!!
    herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön <3 ich bin ja eine absolute teetrinkerin

    AntwortenLöschen