Freitag, 24. Februar 2012

Schmuckschale

Basteltipp:



Es ist schon eine Weile her, da entdeckte ich dem  Blog Sodapop eine Anleitung für eine Schale in Spitzenoptik. Das Schälchen ging mir nicht mehr aus dem Kopf.
Ich besorgte mir also eine lufttrocknende Tonmasse und arbeitete die Schale nach.

Die fertige Schmuckschale steht jetzt auf meinen Nachttisch und wirkt dort schön nostalgisch. Mein Schmuck ist dort gut aufgehoben. 
Vor allen Dingen die Ohrringe, die sonst oft vom Nachttisch herunterfallen und eine große Suchaktion auslösen, haben einen sicheren Platz gefunden.




Anhand der Fotos könnt ihr sehen, wie ich die Schale gemacht habe. Wenn der Druck der Deckchen fertig ist, wird die Tonscheibe, mit dem Aufdruck nach unten, über eine leicht gewölbte Schüssel gelegt. Keine Angst, dadurch geht der Druck nicht kaputt. Die Tonschale kann jetzt langsam durchtrocknen (ca. 2 Tage).  Zum Abschluss werden die Kanten noch abgeschmirgelt. Die Deckchen habe ich übrigens für zehn Cent auf dem Flohmarkt ergattert.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust auf diese schöne Bastelei bekommen. Sie ist wirklich nicht schwer nach zu arbeiten und innerhalb von zehn Minuten fertig. Viel Spaß dabei, Eure

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tolle Anleitung, das ist wirklich eine sehr schöne Idee. Wenn ich umgezogen bin werd ich mich an deiner Anleitung versuchen.
    Lieben gruß Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Ist die schön. Was für eine tolle Idee und Deckchen habe ich noch reichlich aus der Wohnungsauflösung meiner Eltern. Danke für den tollen Tipp. Ist das richtig, wenn die Spitzendruckstelle auf der Schüssel liegt? Zerdrückt das dann nicht das Muster?

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    das hast du wieder mal super gemacht, gefällt mir sehr gut und ist eine klasse Idee.
    Übrigens das Brigitte Buch aus deinem letzten Post ist ja toll, ich glaube das wünsche ich mir auch. Bücher gibt es in unserem Haus soviele, dass wir extra ein Zimmer dafür haben.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    schön geworden deine Schale. Die Anleitung findet man hier.
    http://sodapop-design.de/2011/01/diy-doily-bowl/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    eine superschöne Idee, eine sehr schöne Schale!
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee mit großer Wirkung!
    SUPER!!!
    ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,

    du hast immer wunderbare Ideen!
    So eine Schale ist doch echt individuell und toll als Geschenk!

    HAb ein schönes Wochenende...
    LG
    Jette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,

    das ist ja eine klasse Idee. Ich kann verstehen, wieso sie dir nicht mehr aus dem Kopf ging. Mir wird es wahrscheinlich genauso gehen. Danke für diese tolle Anregung.

    Liebe Grüße,
    Thab

    AntwortenLöschen
  9. liebe Claudia,
    über deinen lieben Kommentar habe ich mich sehr gefreut. Du machst ja auch immer soooo schöne Sachen!
    Die Idee mit den Schalen habe ich auch schon mal gesehen, auch in der Marie Claire Idees war sowas ähnliches mal drin und ich wollte das auch immer schon mal nachmachen -es kommt super schön heraus, ganz ganz toll!
    Deine Buchsammlung kann sich sehen lassen - ich liebe Bücher auch übr alles, vor allem kreative, da kann ich ganz schlecht widerstehen ;o)))
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    lese ich hier schon eine ganze Weile still und heimlich mit. Heute trau ich mich mal, mich zu melden. Wow, was für eine zauberhafte Idee. Das ist auch mal ein schönes Mitbringsel, finde ich. Ich bin immer ganz begeistert von Deinen tollen Bastelideen und den superschönen Fotos.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia, das ist ja wunder-, wunderschön geworden. Und wenn man bedenkt wie einfach sich so etwas erstellen lässt. Die Idee kommt gleich in mein Mäppchen "was ich gern noch tun möchte". Übrigens ist Dein Blog-Titel auch sehr, sehr schön!
    Danke und Dir ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen