Samstag, 20. Juni 2020

Recycling DIY - Türdeko für den Sommer aus Tetrapack

(Werbung wegen Markennennung)


Wie Ihr diesen tollen Kranz basteln könnt, 
zeige ich Euch jetzt.

Dazu benötigt Ihr ganz besondere Buntstifte.



Die Design Journey Buntstifte von Firma STAEDTLER 
malen auf viele Oberflächen, wie Holz,
Styropor, Metall, Kunststoff und anderen Materialien.

(Ich durfte die Buntstifte auf einer Messe ausprobieren
und habe eine Packung geschenkt bekommen.)

Zuerst schneidet Ihr einen Tetra Karton auseinander.
Ich habe einen Saftkarton verwendet.

Löst zuerst die oberste Schicht mit der Werbung ab.
Übrig bleibt das Papier mit einer silbernen Seite.


Daraus schneidet Ihr platzsparend viele Fische aus.

Ich habe als Vorlage einen Türmagneten 
aus dem Urlaub in Portugal verwendet.


Wenn alle Fische ausgeschnitten sind,
könnt Ihr mit dem Bemalen beginnen.


Zuerst malt Ihr die Augen der Fische und die Schwanzflosse.


Anschließend malt Ihr die Kanten blau an.

Schon sind die Fische fertig.

Jetzt könnt Ihr sie auf einem maritimen Kranz dekorieren.

 

Maritime Wanddeko


Die Fische sehen auch als Girlande sehr stimmungsvoll aus.

Hierfür bohrt Ihr einfach kleine Löcher in eine Fischdose
und hängt die Fische mit kleinen Schnüren daran auf.


Mit Muscheln verziert wirkt die Dose noch schöner.


Ich hoffe Euch gefallen meine Ideen 
rund um die Upcycling-Fische aus Tetra Pack.

Wenn Ihr noch mehr Ideen mit den Fischen sehen möchtet, dann schaut in diesem Post (KLICK) und
lasst Euch inspirieren.






4 Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee! Tetrapack ist ja sowas von vielseitig ...Danke für die Anregung!
    Herzliche Grüße
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  2. Super geworden liebe Claudia.
    Die Sardinendose finde ich besonders toll.
    Was man doch alles aus Tetra machen kann...
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wunderschön aus. Danke für diese tolle Idee 👍😊

    AntwortenLöschen