Samstag, 29. Februar 2020

DIY ANLEITUNG - Sonnenspiegel im Scandi Boho Style mit Pampasgras

(WERBUNG/ Kooperation)

Sonnenspiegel sind gerade absolut angesagt!

Sie sind ein stylischer Interieur Trend 
und bringen durch die Strahlenform 
den Sonnenschein direkt in jede Wohnung.



Schon lange habe ich die Idee im Kopf,
einen Sonnenspiegel im Boho Style zu gestalten.

Allerdings scheiterte es bisher daran, dass ich
das Holz besorgen und zusägen müsste. 
(Manchmal bin ich einfach etwas faul,
wenn es um so etwas geht.)

Auf der Creativeworld Fachmesse im Januar
stach mir am Messestand von Rayher Hobby, eine
DIY-Packung mit Sonnenspiegel sofort ins Auge.

Ich bekam dieBastelpackung
für dieses DIY zur Verfügung gestellt.
Somit kann ich umgehend die 
Boho-Spiegel Idee verwirklichen!


Die Bastelpackung ist ideal für alle, 
die nicht gerne sägen
oder keine geeignete Möglichkeit dazu haben.

Folgende Teile liegen fix und fertig in der Bastelpackung:
1 Spiegelplatte, 1 Holzplatte, 64 Holzstäbe, 
1 Aufhänger und 1 Klebefix-Pen.

Komfortabler geht es wirklich nicht.
Da mein Spiegel zum angesagten Hippy-Look
oder Boho-Style passen soll,
möchte ich ihn mit Naturmaterial veredeln.

Dazu hat mir mein Vater
Papasgras aus seinem Garten mitgebracht.
Dieses Gras bekommst Du auch beim Floristen. 


Hier zeige ich wie es gemacht wird.

Sonnenspiegel selber gestalten





Du benötigst Dafür:

  • Bastelpackung Sonnenspiegel groß (62917000), Durchmesser 63 cm, (Rayher Hobby)
  • Lineal
  • Bleistift
  • Zirkel
  • 1 Stiel Pampasgras (Garten/ Floristikfachhandel)
  • Schere

Hier zeige ich Dir den Inhalt der
Sonnenspiegel Bastelpackung von Rayher Hobby:



So wird's gemacht:



Du zeichnest auf die Holzplatte 
mit Bleistift und Lineal ein Kreuz.

Danach ziehst Du mit einem Zirkel
nach Anleitung Kreise auf die Holzplatte.

Den Außenring der Holzplatte 
löst Du vorsichtig ab.
(Er hat nur an einer Stelle eine Verbindung
zur Holzplatte, die leicht abzutrennen ist.) 


Anschließend werden die Holzstäbe aufgeklebt.

Das Schema wird in der Anleitung 
sehr gut demonstriert.

Du trägst dazu den Kleber im 
vorderen Bereich der Holzstäbe auf.
(Wie im oberen Foto gekennzeichnet)


Wenn alle Stäbchen auf der Holzplatte
fixiert sind, lässt Du diese gut antrocknen.

(Ich habe einen schweren Teller auf die
Mitte der Platte gestellt, damit alle 
Stäbe Kontakt mit dem Holz haben.)

Im Bereich der Holzplatte trägst Du 
danach auf alle Holzstäbe den Kleber auf 
und platzierst den Spiegel mittig darauf.



Auch der Holzring wird mit Kleber bestrichen
und um den Spiegel herum gelegt.
Alles gut trocknen lassen.

Auf der Rückseite befestigt Du abschließend
den beiliegenden Aufhänger und lässt auch
diesen wieder gut trocknen.

Jetzt ist der Sonnenspiegel fertig.
Du kannst ihn an Deinen Vierwänden dekorieren.

Ich habe für den Spiegel natürlich noch 
eine weitere Dekoration-Idee.

Sonnenspiegel mit Papmasgras gestalten


Hierfür brichst Du kleine Zweige (Büschel)
von dem Pampasgras ab.


Trage Flüssigkleber auf ca. 2 cm Länge
auf die Holzstäbe, 
um den Spiegelbereich herum, auf.
Drapiere nun das Papmasgras darauf.


Wenn jeder Holzstab mit einem 
Grasbüschel bedeckt ist, ist der Spiegel fertig.

Jetzt lass das Ganze gut trocknen.

Fertig!


Gestalte deinen Sonnenspiegel selber

Der Spiegel ist ein absolutes Unikat
und ein toller Blickfang an der Wand.


Bastle Dir Deinen eigenen Wandspiegel im Boho Style

Durch die getrockneten Gräser 
sorgt der Sonnenspiegel 
direkt für das richtige Sommerfeeling!

Juckt es Dir jetzt auch schon in den Fingern?


Wandspiegel basteln

Also ich liebe meinen Boho-Wandspiegel
schon jetzt und werde bestimmt 
lange Freude daran haben.


Viel Spaß beim Nachbasteln!














1 Kommentar: